Bei traumhaften Wetter fand letzten Samstag die White Sails CM 2022 statt. Leider zeichnete sich schon zu Beginn der Regatta eine beharrliche Flaute ab. So startete die heurige Clubmeisterschaft mit dem setzen der Flagge AP (Startverschiebung). Da sich ein leichtes Lüftchen aus Süden aufzubauen schien, wagte Wettfahrtleiter Hannes Kienesberger einen Versuch und schickte die Seglerinnen und Segler auf die Bahn. Leider ließ der Wind nach kurzer Zeit wieder nach und zwang Hannes dazu die Wettfahrt abzubrechen.

Somit konnte “nur” der Sieger der ersten Runde gekührt werden. Herzliche Gratulation an Thomas Schöffmann!

Fotos findet Ihr wie immer in unserer Galerie!